Antworten auf die häufigsten Fragen über Aktivkohle

Hier findest du Antworten auf die häufigsten Fragen über unsere Aktivkohle zur Zahnaufhellung.

Die häufigsten Fragen über Aktivkohle

Aktivkohle ist immernoch ein weniger bekanntes Thema und wir bekommen regelmäßig Fragen über unsere Aktivkohle. Deswegen werden wir in diesem Post die häufigsten Fragen beantworten.

Wirkt Aktivkohle überhaupt? Hat das schon jemand ausprobiert?

Schon mehr als 30.000 Benutzer haben unsere Aktivkohle ausprobiert und die Mehrheit ist mit den Resultaten extrem zufrieden. Du solltest natürlich nicht erwarten, dass die Karbonoir Aktivkohle deine Zähne magisch vollkommen weiß macht. Doch durch eine regelmäßige Anwendung kannst du deine Zähne ohne Probleme sichtbar aufhellen.

Ist die Karbonoir Aktivkohle wirklich vollkommen natürlich?

Ja. Die Karbonoir Aktivkohle ist vollkommen frei von Chemikalien, Addivien und Geschmacksverstärkern.

Wie wird Aktivkohle hergestellt?

Auf den ersten Blick ähnelt Aktivkohle gewöhnlicher Kohle, doch die beiden sind sehr unterschiedlich. 

Die Karbonoir Aktivkohle wird dich das Erhitzen von Kokosnussschalen bei einer sehr hohen Temperatur (1700°C und höher) in einer speziellen Kammer hergestellt. Hier wird dem Material schrittweise Dampf zugeführt, während Sauerstoff abgezgen wird.

Bei diesem Prozess verwandeln sich die Kokosnussschalen in ein feines Pulver, das aus sehr kleinen Teilen besteht. Solches Pulver hat eine außerordendloche mikroporöse Wirkung der Absorbierung, weil es sehr effektiv alle Unreinheiten an sich bindet.

Worin unterscheidet sich die Aktivkohle in der Apotheke von der Karbonoir Aktivkohle?

Der Unterschied liegt in der Größe der mikroskopischen Teilchen. Die Teilchen der Karbonoir Aktivkohle sind wesentlich kleiner und folglich auch effektiver, weil die kleineren Teilchen besser an Unreinheiten gebunden werden und tiefer in die Unreinheiten eindringen können. Auch Aktivkohle, die in Apotheken angeboten wird, kann die Zähne aufhellen. Doch mit der Aktivkohle aus der Apotheke kannst du nicht dieselben hervorragenden Resultate erzielen, wie mit der Karbonoir Aktivkohle.

Kann ich die Karbonoir Aktivkohle auch verwenden, wenn ich schwanger bin?

Natürlich. Alle Inhaltsstoffe in der Karbonoir Aktivkohle sind nämlich vollkommen natürlich und nichts Ungewöhnliches für deinen Körper.
Wenn du eine größere Menge des Pulvers eingenommen hast (30 ml oder mehr), berate dich trotzdem mit deinem Arzt, um genau zu verstehen, wie dein Körper die Aktivkohle ausscheiden wird.

Ich habe mir die Zähne mit Aktivkohle geputzt und jetzt habe ich schwarze Reste auf meinem Zahnfleisch – wieso?

Die Karbonoir Aktivkohle kann extrem effektiv Unreinheiten in unserer Mundhöhle finden. Sie bindet sich an diese Unreinheiten und auf diese Weise kann sie sie auch entfernen. Vor allem bei hartnäckigeren Unreinheiten kann sich die Aktivkohle etwas kräftiger an die betroffenen Stellen binden, doch bei den folgenden Anwendungen wird die Unrenheiten entfernt und die Aktivkohle kann ohne Probleme aus dem Mund gespült werden. Deine Zähen und dein Zahnfleisch werden dank der Aktivkohle gründlich gesäubert.

Ab welchem Jahr können Kinder die Aktivkohle für weissere Zähne verwenden?

Die Karbonoir Aktivkohle ist aus Kokosnussschalen hergestellt, deswegen ist sie für alle Altersgruppen geeignet – für die Jüngsten als auch für ältere Menschen. Aktivkohle enthält keine Chemikalien, deswegen kann sie jeder benutzen.

Sollte ich Aktivkohle mit oder ohne Zahnpasta benutzen?

Nach unseren Erfahrungen kannst du Aktivkohle ohne Zahnpasta verwenden. Wenn du aber noch zusätzliche Frische willst, empfehlen wir, dir die Zähne zuerst mit Zahnpasta zu putzen und dann die Aktivkohle auf die Zähne aufzutragen und sie mindestens 10-15 Minuten einwirken zu lassen. Noch besser ist es, die Aktivkohle über Nacht einwirken zu lassen. So hat die Aktivkohle Zeit, sich an alle Unreinehiten und an Zahnbelag zu binden – auch in den verstecktesten Ecken und Stellen.

Kann ich dieses Produkt verwenden, wenn ich eine Zahnspange trage?

Zwar ist das möglich, doch nach der Entfernung der Zahnspange wird an einigen Stellen sichtbar sein, dass deine Zähne weißer sind als an anderen Stellen. Unser Vorschlag: fange mit der Anwendung der Aktivkohle an, gleich nachdem deine Zahnspange entfernt wird. So werden deine Zähne bald wunderbar weiß sein.

Welchen Geschmack hat die Karbonoir Aktivkohle?

Unsere Aktivkohle ist fast ohne Geschmack. Der milde Geschmack ist nicht unangenehm. Bei der ersten Anwendung wird das Gefühl etwas ungewohnt sein, doch es ist nicht unangenehm und du wirst dich sehr schnell daran gewöhnen können.

Ist euer Produkt abrasiv? Wird es mein Zahnfleisch oder mein Zahnschmelz verletzen? Kann ich es auch verwenden, wenn ich empfindliche Zähne habe?

Unsere Aktivkohle zur Zahnaufhellung ist NICHT abrasiv und wird WEDER dein Zahnfleisch NOCH deinen Zahnschmelz verletzen. Das Aktivkohlepulver ist auch für empfindliche Zähne geeignet.

Wie lange muss ich warten, bis meine Bestellung geliefert wird?

Alle Bestllungen, die bis 8 Uhr morgens abgegeben werden, werden gewöhnlich noch am selben Tag versendet. Das bedeutet, dass die Bestellung in weniger als einer Woche bei dir ankommt.

Hol dir deine Karbonoir Aktivkohle noch heute:

15,00 €

Wenn du noch Fragen hast, kannst du uns jederzeit eine Nachricht an [email protected] senden – wir helfen dir gerne weiter.

Jasmin

Kommentar hinterlassen

Diese Seite verwendet Cookies

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.